Details zur neuen „Google AI“ enthüllt: Neueinführung mit Pixel 9

Google Gemini Android App Hero

Google AI ist ein neuer Ansatz für KI auf Pixel-Smartphones und bringt einige Neuerungen mit.

Google plant ein großes KI-Update mit Einführung der Pixel 9-Serie, dafür muss man kein Hellseher sein. Jetzt sickern erste Informationen durch. Es gibt zukünftig auch einen Namen: Google AI. Im Grunde genommen vergleichbar mit Galaxy AI, aber Google hat noch eine Idee für die Nutzer.

Google AI bringt neue KI-Funktionen für Pixel-Geräte mit

In einer neuen Übersicht in der Pixel-Software können Nutzer sehen, welche Funktionen zur Google AI gehören. „Discover Google AI at its best“. Darin zu finden sind einige Funktionen wie Gemini und Circle to Search, jedoch auch die geplanten Neuerungen wie „Add me“ und „Studio“.

Add me wird laut Beschreibung ermöglichen, dass „alle auf einem Gruppenfoto“ sind. Ganz offensichtlich ist das also ein neues Feature für Fotos. „Studio“ scheint die Kreativität zu fördern. Dein Pixel kreiert, was du dir vorstellst – so ist jedenfalls die Beschreibung.

Google-AI-Leak
via Android Authority

KI ist Doping für die neuen „Pixel Screenshots“

Komplett neu wird Google die Screenshot-Funktion für Pixel-Geräte aufstellen. Die neuen „Pixel Screenshots“ werden eine Art Bibliothek für Screenshots sein und KI erkennt die Inhalte. Der Nutzer kann jederzeit nach Inhalten suchen,, die auf den Screenshots zu finden sind. Rezepte, Rechnungen und mehr. Aber auch Fragen zu Inhalten lassen sich stellen und Screenshots speichern zukünftig ihre Herkunft ab (App-Name, Webseite etc.).

Google AI ist eine Antwort auf Apples Einstieg in den Kampf um Smartphone-KI

Es ist ganz offensichtlich: Google AI ist ein umfassender Neustart von KI auf den Pixel-Smartphones und es werden viele spannende Neuerungen dabei sein. Das Wettrennen um das beste KI-Angebot hat längst begonnen und 2024 steigt auch Apple mit ein, da muss Google jetzt nachlegen. Und mit dem Release am 13. August ist man sogar vor dem neuen iPhone.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Details zur neuen „Google AI“ enthüllt: Neueinführung mit Pixel 9“

  1. „Pixel Screenshots“ … klingt funktional sehr nach Microsofts „Recall“. In den Händen von Google sollte man noch viel genauer darauf achten, wie sicher dieses Feature nach außen hin abgeschottet ist. Wenn es, wie bisher fast alle KI-Funktionen Googles, die Daten zu Bearbeitung und Auswertung erst „nach Hause“ sendet, wäre es ein Fall für den Datenschutzbeauftragten.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!