Folge uns

Android

Die Top 10 der Musik-Apps für Android (Infografik)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Musik zu konsumieren ist heutzutage dank zahlreicher Streaming-Anbieter viel leichter als noch vor ein paar Monaten oder Jahren. Niemand muss mehr all seine Musik mit sich schleppen, denn es gibt die Cloud, die das für uns erledigt. Wie gesagt, im optimalsten Falle reicht für die komplette Musik-Sammlung eine Flat für ein paar Euro je Monat. Spotify, Simfy und wie sie nicht alle heißen, Anbieter für Musik-Streaming haben derzeit Hochkonjunktur.

Wiedermal haben die Kollegen von Statista mittels Umfrage herausfinden wollen, welche Apps für Musik auf Android eigentlich besonders beliebt sind. Und doch wenig überraschend stehen hier natürlich Shazam und SoundHound ganz vorn dran, denn mit diesen Apps kann man „unbekannte“ Musik erkennen, während sie läuft. Auch Klassiker wie Winamp finden sich in unter den beliebtesten Apps wieder.

Wie angekündigt sind Streaming-Apps sehr beliebt. Hier Spotify, Radio.de und TuneIn. Der hauseigenen Musik-Dienst von Google Play wird wohl selten genutzt, denn die Konkurrenz aus Amazon konnte sich noch davor in die Top 10 mogeln.

Welche Musik-Apps favorisiert ihr? Streaming oder lokale Dateien?

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt