Die Xiaomi 14-Serie soll richtig cooles Display-Design bieten

Xiaomi-13-Lite-Hero

Sehr schmale Bildschirmränder und ein neuer Lieferant für die Displays, Xiaomi geht bald einen neuen Weg.

Wer auf die kommenden Xiaomi 14-Smartphones schaut, darf sich wohl auf ein sehr starkes Design an der Vorderseite freuen. Immer wieder berichten bekannte Insider über ein Design, das bislang und demnächst kein anderer Hersteller bieten kann. Die eigene Premium-Strategie nimmt man wohl sehr ernst.

Zu den geplanten Neuerungen gehören extrem schmale Bildschirmränder. Los geht es wohl schon beim Xiaomi 14 und 14 Pro, die diesen Herbst in China vorgestellt werden. Die gesamte Xiaomi 14-Serie soll ein „führendes Design“ mitbringen, aber nicht nur das.

Das ist nur ein Konzept:

Xiaomi-14-Pro-Konzept

Es ging schon bei der 13er Serie los und bei der 14er Serie wird Xiaomi angeblich den Weggang Samsung vollständig vollziehen. TCL CSOT wird dann die Bildschirme für Xiaomi 14, 14 Pro und 14 Ultra bereitstellen. Helligkeit und Farben sind die eine Sache, wir hoffen auch auf eine gute Energieeffizienz.

Datenblatt Xiaomi 14 und 14 Pro

Das sind die technischen Eckdaten der neuen Xiaomi 14-Smartphones.

Xiaomi 14:

  • Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor
  • 6,36″ OLED-Display, 120 Hz LTPO, 2.5D Glas, max. 3.000 Nit
  • 12/16 GB RAM + 256/512/1024 GB Speicher
  • 4.610 mAh Akku, 90 Watt Kabel, 50 Watt Wireless Charging
  • 50 MP Kamera (OIS, 1/1.31″, Leica Summilux-Objektiv) + Ultraweitwinkel + 50 MP Zoom mit Makro
  • Gehäuse mit IP68 Schutz, USB 3.2 Gen 1 etc.
  • Android 14 und neues HyperOS ab Werk

Xiaomi 14 Pro:

  • Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor
  • 6,73″ OLED- Display, 2.5D Glas „Quad-Curved“, Dragon Crystal Glass, LTPO 120 Hz, max. 3.000 Nit
  • 12/16 GB RAM + 256/512/1024 GB Speicher
  • 4.880 mAh Akku, 120 Watt Kabel, 50 Watt Wireless Charging
  • IP68 Gehäuse, USB 3.2 Gen 2 etc.
  • Maße: 161,6 x 75,3 x 8,7 mm
  • Android 14 und neues HyperOS ab Werk

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!