Es gibt nur zwei Arten von Menschen auf dieser Welt: Die, die unter der Dusche singen, und die, die es nicht zugeben wollen.

Wer bei der Routine von Musik oder Radio begleitet werden möchte, ist aber sicherlich schon auf das Problem gestoßen, selbst mittelschwere Bluetooth-Lautsprecher bei prasselndem Wasser nicht mehr verstehen zu können.

Doch es wäre nicht das Jahr 2020, wenn es nicht auch dafür eine – vielleicht sogar umweltschonende – Lösung geben würde.

Ampere Shower Power geht bei Kickstarter durch die Decke

Diese hört auf den knalligen Namen „Shower Power“ und stammt vom Zubehörmacher Ampere. Aktuell läuft eine Kickstarterkampagne, über die die ersten Exemplare vertrieben werden. Das Ziel von knapp 13.000 Euro wurde innerhalb weniger Tage um ein Vielfaches übertroffen, der Bedarf scheint also da zu sein.

Dabei ist der Shower Power noch nicht einmal ganz so innovativ, wie The Verge berichtet. Das gleiche Konzept eines Bluetooth-Lautsprechers im Duschkopf gab es nämlich schon mit dem Hyquadio, der aber zumindest auf den ersten Blick nicht nur einen billigeren Eindruck macht, sondern auch nicht so viele Einstellmöglichkeiten bietet. Zusätzlich zum Lautsprecher ist auch eine Fernbedienung mit einfach zu drückenden Knöpfen erhältlich.

Wasser lädt den Akku auf – bis zu 80 Stunden Laufzeit

Der Clou an der Sache: In dem Lautsprecher steckt nicht nur ein 2.500-mAh-Akku, mit dem das Gadget betrieben wird. Das ohnehin durchfließende Wasser wird nämlich dafür genutzt, diesen wieder aufzuladen. So bringt es der Shower Power auf satte 80 Stunden Laufzeit bei voller Lautstärke, wenn das Wasser läuft. Ohne Wasser bringt er es lediglich auf 17 Stunden.

Die Sache mit der Nachhaltigkeit nehmen die Hersteller auch bei der Produktion ernst, nach eigenen Angaben wurde ausschließlich recycletes Plastik aus dem Meer verwendet. Bei begrenzter Stückzahl gibt es bei Kickstarter Optionen ab 59 Dollar für den Shower Power, geliefert werden soll schon im Januar 2021.

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.