Digital Wellbeing ist die Google-Lösung für das Problem, dass wir in manchen Apps manchmal einfach zu viel Zeit verbringen. Mit dieser System-App können wir unsere Bildschirmzeit besser regeln, uns selbst zu mehr Disziplin verhelfen das Smartphone auch einfach mal nicht zu verwenden. Eine kleine Neuerung ist in den letzten Tagen plötzlich aufgetaucht, sie erweitert die Auszeitfunktion für Apps um optische Hinweise.

Grauer Hinweis auf bevorstehenden Timeout

Nutzt ihr eine App mit begrenzter Bildschirmzeit, wird diese nun kurz vor dem Timeout in gräulichen Farben dargestellt. Das ist quasi der dezente Hinweis, dass die ihr die maximal festgelegte Nutzungszeit der jeweiligen App gleich erreicht habt. 60 Sekunden verbleiben. Digital Wellbeing färbt nur die betroffene App ein, in der App-Übersicht gibt außerdem einen weiteren Hinweis (blauer Banner).

via Androidpolice
Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.