Noch bevor die Leute überhaupt Zugriff auf Disney+ bekommen konnten, nutzten viele Amerikaner jetzt ein kurzfristig verfügbares Angebot und haben sich an Disney+ direkt für ganze drei Jahre gebunden. Ein für amerikanische Nutzer verfügbarer Deal machte möglich, dass man Disney+ für effektive 3,92 Dollar je Monat erhält. „Dieses Werbeangebot von 46,99 USD pro Jahr berechtigt […]

Noch bevor die Leute überhaupt Zugriff auf Disney+ bekommen konnten, nutzten viele Amerikaner jetzt ein kurzfristig verfügbares Angebot und haben sich an Disney+ direkt für ganze drei Jahre gebunden. Ein für amerikanische Nutzer verfügbarer Deal machte möglich, dass man Disney+ für effektive 3,92 Dollar je Monat erhält. „Dieses Werbeangebot von 46,99 USD pro Jahr berechtigt den Inhaber zu einem einmaligen Rabatt von 69,00 USD auf den regulären Preis eines Dreijahresabonnements für Disney+ (209,97 USD).“

Der Ansturm auf die Webseite und das Angebot sorgten für einen stundenlangen Ausfall. Für Disney eine tolle Sache, denn das bekräftigt das Interesse an deren Streaming-Dienst und spült bereits vor Start schon reichlich Geld in die Kassen. Normalerweise würde Disney+ 7 Dollar je Monat kosten. Man konnte als zukünftiger Nutzer also durchaus ein Schnäppchen machen.

Disney+ startet noch in 2019 auch in Europa, allerdings gibt es noch kein Datum für den deutschen Markt. Disney will zumindest am Anfang nur ein einziges Paket bieten, das auch Inhalte in Ultra HD anbietet und dennoch günstiger als die Konkurrenz ist.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.