Mit Dolphin Zero gibt es jetzt einen neuen Browser für Android, welcher euch das komplett anonyme Surfen im Web ermöglicht. Kein Cache, keine Cookies, keine Lokalisierung. Wer die Sicherheit im Web bevorzugt, der sollte sich mal Dolphin Zero anschauen, denn das ist ein neuer anonymer Browser für Android. Wie der Name schon verrät, ist es […]

Mit Dolphin Zero gibt es jetzt einen neuen Browser für Android, welcher euch das komplett anonyme Surfen im Web ermöglicht. Kein Cache, keine Cookies, keine Lokalisierung.

Wer die Sicherheit im Web bevorzugt, der sollte sich mal Dolphin Zero anschauen, denn das ist ein neuer anonymer Browser für Android. Wie der Name schon verrät, ist es ein weiterer Browser von den Jungs von Dolphin. Man bekommt also letztlich die gewohnte User-Experience, nur komplett ohne Tracking.

Folgende Daten, die sonst von normalen Browsern gespeichert werden, sind für Dolphin Zero nicht von Interesse.

  • Browser History
  • Form Data
  • Input Data
  • Passwords
  • Cached Data and Files
  • Favicons
  • User Address Book
  • Cookies
  • Location Information

Ihr bekommt Dolphin Zero kostenlos bei Google Play, viel Spaß damit.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Android Police)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.