Folge uns

Android

Draw Something: Montagsmaler für Android

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

draw something

Wenn ein Spiel für iOS und Android die letzten Tage in den Blogs rauf und runter ging, dann war es definitiv Draw Something, ein altes Spiel mit neu erlangtem Ruhm und altbekanntem Spielprinzip. Das Spiel Draw Something gibt es schon seit mehreren Jahren, konnte aber erst vor ein paar Wochen so richtig an Fahrt aufnehmen, dank der neuen Apps für iOS und Android.

[aartikel]B004JM6180:right[/aartikel]Der Hype in den letzten Wochen nahm sogar derartige Ausmaße an, dass Zynga sich das Entwickler-Team OMGPOP sich direkt mal für geschmeidige 210 Millionen Dollar unter den Nagel gerissen hat. Das spricht also dafür, dass an dem Spiel mit dem durch Montagsmaler bekannten Spielprinzip irgendwas dran sein muss, viele sprechen von dem bekannten Suchtfaktor. Das Spiel selbst ist schnell erklärt, ihr oder ein anderer Spieler müsst etwas auf dem Smartphone/Tablet zeichnen und die anderen teilnehmenden Mitspieler müssen möglichst schnell das gezeichnete Objekt erkennen. Wie so oft gibt es auch hier zwei Versionen, eine kostenpflichtige für nur 74 Cent und eine kostenlose Version mit integrierter Werbung.

Das Spiel solltet ihr euch auf jeden Fall mal anschauen, es kann tatsächlich süchtig machen und dient perfekt als einfacher Zeitvertreib in Pausen, auf der Couch oder während man im Zug sitzt. [via] [youtube EjF9rM_8KiI]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.