Folge uns

News

Dropbox jetzt mit doppeltem Speicher für zahlende Kunden

Veröffentlicht

am

Dropbox Logo

Dropbox LogoDropbox gehört ohne Zweifel zu den besten Cloud-Diensten seiner Art und ist sicherlich auch der bekannteste, zumindest nach meinem Gefühl. Doch man hat große Konkurrenz aus dem Hause Google mit Google Drive bekommen, welche nicht nur einen Standard-Account ebenso kostenfrei anbietet, sondern auch den Kauf von mehr Speicher zulässt und das für recht wenig Geld. Dropbox zieht jetzt allerdings nach und stockt mächtig auf, sodass man für sein Geld noch ein paar Gigabyte mehr Cloud-Speicher erhält.

Der erste Schritt war fast zu erwarten, um konkurrenzfähig zu bleiben. So baut man jetzt das Angebot aus und bietet den doppelten Speicher fürs gleiche Geld an. Konkret bedeutet das, dass man jetzt für 9,99 Dollar je Monat nicht mehr nur 50GB bekommt, sondern 100GB. Weiter geht es bei den größeren Tarifen auch, so bekommen Kunden des 100GB Pakets in Zukunft 200GB für 19,99 Dollar je Monat, zudem hat man jetzt ein ganz neues 500GB großes Paket eingeführt.

Wie gesagt, Dropbox musste nachlegen und das hat man jetzt auch getan. Bleibt interessant zu wissen, ob die neuen Pakete besser als zuvor dann angenommen werden. [Quelle, via] [asa]B004Q3QSWQ[/asa]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt