[aartikel]B004NNW0NU:right[/aartikel]Dropbox ist ein absolut geniales Tool  mit welchem man Dateien im Netz ablegen kann. Ich hasse diesen Begriff Cloud-Computing aber genau das ist es. Dropbox nutze ich persönlich am meisten um Dateien zwischen meinem Notebook und dem Smartphone zu tauschen, doch es hat einen Nachteil. Wer bis dato mein Smartphone oder Notebook in die Hände […]

[aartikel]B004NNW0NU:right[/aartikel]Dropbox ist ein absolut geniales Tool  mit welchem man Dateien im Netz ablegen kann. Ich hasse diesen Begriff Cloud-Computing aber genau das ist es. Dropbox nutze ich persönlich am meisten um Dateien zwischen meinem Notebook und dem Smartphone zu tauschen, doch es hat einen Nachteil. Wer bis dato mein Smartphone oder Notebook in die Hände bekommen hat, konnte in die Dropbox einfach reinschauen, denn es gab bis dato absolut keinen Schutz vor Fremdzugriff.

Jetzt gibt es aber eine neue Version welche neben Bugfixes, Performance-Verbesserungen, Anpassungen für Honeycomb und deutscher Sprache auch endlich einen Passwortschutz verpasst bekommen hat.

-> Dropbox im Market

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.