Folge uns

Marktgeschehen

DxOMark: „Wir haben oft Geld-Angebote erhalten“

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Inzwischen hat sich der sogenannte DxOMark als Flaggschiff-Kamera-Benchmark herausgestellt, einige Hersteller wollten dafür auch gern Geldbeträge loswerden. Man kann ja von einem Benchmark vieles halten oder eben nichts, die Hersteller jedenfalls brüsten sich gern mit hohen Punktzahlen und werben seit einiger Zeit offensiv mit DxOMark-Ergebnissen. Nun, zumindest wenn die Punktzahl stimmt. DxOMark hat immer wieder Angebote bekommen für Testberichte bezahlt zu werden.

Nach eigenen Angaben hat man solche Angebote nie angenommen und wird das auch in Zukunft weiterhin nicht tun. DxOMark will nicht nur unabhängig bleiben, sondern damit auch die eigene Arbeitsweise schützen. Wenn neue Geräte mal nicht getestet werden oder eben erst später, dann liegt das in der Regel am vollen Terminkalender und nicht an zu leeren Überweisungsträgern.

Angebote soll es zudem immer nur von denen gegeben haben, die das Geschäftsmodell von DxOMark noch nicht verstanden hatten. Eine „Geld gegen hohe Punktzahl“-Bestechung oder etwas in dieser Art hat es aber nie gegeben. Inzwischen arbeiten die Hersteller eng mit DxOMark zusammen, liefern Testgeräte früh aus und können so meist schon zur Präsentation ein DxOMark-Ergebnis präsentieren. [AndroidHeadlines]

2 Kommentare

2 Comments

  1. Harry

    13. Juni 2018 at 22:13

    Ich persönlich lese die/den Test(s)immer wieder gerne, werde diese aber nur als Anhaltspunkt nehmen. Wichtiger ist der eigene Eindruck und ob und wie man mit der Kamera im Smartphone zurecht kommt.
    Grundsätzlich sind auch das nur Benchmarks die gefallen wollen.

    Bin mal gespannt wann die ersten „geschönten“ Ergebnisse kommen, wie es auch bei Antutu usw. schon vorgekommen ist. Denke das es auch bei der Kamera möglich sein dürfte.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. Juni 2018 at 07:00

      ich sehe sie als grundlegenden Anhaltspunkt ebenso, zumal die dortige Rangliste ja durchaus der Wahrheit entspricht. Alles andere sind Nuancen und zum Teil subjektive Eindrücke.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt