Wer aktuell im E-Plus-Netz unterwegs ist und noch mehr Probleme als sonst damit hat, könnte ein Opfer der zum Freitagmittag auftretenden bundesweiten Störung sein. Der Netzbetreiber hatte bereits bestätigt, dass es technische Schwierigkeiten gibt, welche für Probleme im ganzen Land sorgen. Zwar werden die Probleme bereits bearbeitet, doch es kann „noch ein wenig dauern“, wie der Netzbetreiber bzw. seine eigenen Ableger BASE in den sozialen Netzwerken bestätigen.

Eine Besonderheit ist so eine Störung allerdings nicht, das passiert größeren Providern wie Vodafone deutlich häufiger. Vielleicht verbessert sich bei E-Plus die gesamte Netzqualität, wenn die Provider o2 und E-Plus nun Stück für Stück in Deutschland zusammenwachsen.

Störung ist inzwischen vollständig behoben.

(via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.