EA arbeitet an Battlefield für Smartphones und Tablets

battlefield mockup

Battlefield von Electronic Arts gehört mit Abstand zu den beliebtesten und besten Computerspielen der jüngeren Geschichte, jetzt arbeiten die Entwickler von Dice und EA auch an einer mobilen Version des Blockbusters. Wie Frank Gibeau von EA in einem Interview mit der New York Times verspricht, arbeitet EA an einer High-End-Version für Mobilgeräte von Battlefield. Zudem wird auch angesprochen, dass man versucht die verschiedenen Plattformen auf denen Battlefield verfügbar ist miteinander verbinden zu wollen.

We are working on a mobile game of Battlefield that will be high-end and high-performance. It’s our bet that we can successfully pull that off. But we’re embarking on something no one has ever done before — to get these games to inter-operate between platforms. Will it work? It already has in some cases. Will it work for all franchises? Not all franchises will make the transition. Battlefield might be a little harder.

[asa]B00EOBV10Y[/asa]

(via Android Police, NY Times, Joystic)

  • Sascha Grams

    Na da bin ich mal gespannt. Gameloft hat bereits vorgemacht wie gut sich ein Ego-Shooter auf dem Smartphone/Tablet umsetzen lässt. Meine einzige Bitte an EA ist … bitte kein reines Free2Play!!!! Wenn unbedingt IAPs enthalten sein müssen, dann bitte nur im Multiplayer Bereich.