Samsung-Galaxy-S4-Gamepad

Eines der größten Probleme von Android ist bekannterweise die Fragmentierung, welche sich eben auch bei aufwendigen Spielen bemerkbar macht. Oftmals sind neue Titel nicht sofort für alle Hardware-Plattformen verfügbar oder laufen eben selbst auch auf sehr leistungsstarken Geräten nicht wirklich flüssig. Aus diesem Grund wird auch EA einige Anpassungen vornehmen müssen, sodass deren Spiele auch auf dem Galaxy S4 von Samsung dann laufen werden. Der recht bekannte Publisher hat jetzt gleich 16 Spieltitel angekündigt, welche man entsprechend fertig hat, wenn der Marktstart des neuen Flaggschiff-Smartphones ansteht.

EA nennt allerdings nicht alle Spiele, sondern nur eine kleine Auswahl. Dazu gehören Real Racing 3, The Simpsons: Tapped Out, The Sims FreePlay, Need for Speed Most Wanted, Monopoly, Plants vs. Zombies, Tetris Blitz und Bejeweled Blitz.

EA hat bereits zahlreiche Spiele für Android veröffentlicht, welche ihr alle direkt im Google Play Store findet.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

(via Polygon)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.