Es braucht noch ein wenig Zeit, bis das neue Google-Tablet endlich erscheint. Aber dennoch hat uns Google noch einmal einen Blick auf das Gerät werfen lassen und diesmal etwas mehr gezeigt. Erstmals zeigt Google die Dockingstation, damit das Pixel Tablet als Smarthome-Lautsprecher mit Display verwendet werden kann.

Google Pixel Tablet 2

Gehäuse aus Aluminium ist speziell überzogen

Google verspricht durch eine besondere Beschichtung eine tolle Haptik. Die „soft“ und „matte“ Textur erinnert mich der Beschreibung nach an das Pixel 5 Smartphone. Mal sehen, was uns da erwartet. Warten müssen wir darauf auf jeden Fall noch bis 2023, Google hat an diesen Plänen nicht gerüttelt.

Google Pixel Tablet 4

Video zeigt Pixel Tablet mit Dockingstation

Google ist das Tablet ziemlich wichtig. Man hat es deshalb noch einmal gezeigt. Wobei es vor allen Dingen die Hardware zu sehen gab, die zahlreichen geplanten Software-Feature sind wahrscheinlich noch nicht fertig. Es gibt dafür schon ein Video vom Mechanismus, wie man das Tablet auf das Dock legt. Sieht sehr komfortabel aus!

via 9to5Google, Mishaal Rahman

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert