Folge uns

Android

Eldar Murtazin: Ice Cream Sandwich für das Galaxy S2 wird ab 01. März verteilt [Update: Galaxy Note zur gleichen Zeit]

Veröffentlicht

am

Ice Cream Sandwich Logo

Ice Cream Sandwich Logo

Wer’s glaubt, wird selig. Eine sehr beliebte Antwort darauf, wenn jemand etwas Unglaubwürdiges behauptet und man könnte ihn auch ganz gut auf die neuste Aussage von Eldar Murtazin beziehen, welcher mal wieder mit heißen Infos im tiefsten Winter auftrumpfen möchte. Wer als Galaxy S2-Besitzer ein wenig die „Szene“ verfolgt, der kennt den aktuellen Entwicklungsstand von Ice Cream Sandwich für das letztjährige Flaggschiff. Samsung ist in zwischen recht weit gekommen und man könnte sogar fast glauben, dass wirklich bereits schon am 01. März das Rollout des Updates für das Galaxy S2 beginnt.

[aartikel]B005FLITFW:right[/aartikel]Das Problem in meinen Augen ist aber, dass es so gut wie nie ein Update vorher in den Verteiler geschafft hat, als es ursprünglich geplant war. Soll heißen, Samsung peilt zwar das erste Quartal 2012 an, man aber sicherlich aber erst mit Ende März rechnen kann. Vielleicht weiß Murtazin mehr, das werden wir dann aber wohl erst in ein paar Wochen erfahren.

Ausgerollt wird das Update laut seiner Infos dann über Kies und via Over-The-Air, natürlich zuerst für die Geräte ohne Provider-Branding und nicht weltweit zum gleichen Zeitpunkt. [via]

UPDATE: Das Galaxy Note soll zeitgleich das Update erhalten!

7 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

7 Comments

  1. Phreek

    10. Februar 2012 at 11:15

    Mal schauen…

  2. irischFischtran

    10. Februar 2012 at 11:24

    Könnt Ihr vielleicht mal die Aussagen von Murtazim auf Wiedervorlage legen. Ich habe das Gefühl, der gute Mann hat nur eine Trefferquote von 15%, würde das gerne aber bestätigt wissen.

    • Denny Fischer

      10. Februar 2012 at 12:02

      Hatte sowieso vor die nächsten Tage mal zu überprüfen, welche großen Gerüchte im letzten Jahr sich bestätigten…

    • irischFischtran

      10. Februar 2012 at 12:26

      Das ist ne gute Idee. Gerade bei "iPhone 5" gab es ja alle möglichen Spekulationen.

    • Denny Fischer

      10. Februar 2012 at 12:39

      Ist bei Apple-Geräten aber meist auch wesentlich schlimmer.

  3. misiu99

    10. Februar 2012 at 20:41

    Also wenn ich mir das neue Leak so angucke … glabe ich nicht das Galaxy S2 firmware so schnell fertig wird. Die ganze arbeit die man in Custom Roms reinstecken muss ist unglaublich. Vor allen weil LPB schlechter ist als LP6. Mal abwarten.

  4. HugoHotzenplotz

    10. Februar 2012 at 21:03

    Was ist am LPB so verkehrt? Nachdem ich nie ein Interesse hatte, selbst Hand anzulegen, trieben mich die ganzen Abstürze seit dem offiziellen 2.3.6er dazu, doch mal aktiv zu werden.
    Habe ohne Vorwissen keine Stunde gebraucht um das 4.0.3er einzuspielen. Inkl. zuvor erstellten Backups.
    Und ich persönlich finde es klasse. Läuft in allen Belangen 1a.
    Ich persönlich würde mir wünschen, dass sie auf das Touchwiz verzichten, aber da man ja mit einem eigenen Launcher und Dialer in 3min Abhilfe schaffen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt