Folge uns

News

Eric Schmidt mit weißem Moto X gesichtet – sexy!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das schwarze Moto X sah bisher immer eher ziemlich langweilig aus, zumindest hatte ich den Eindruck. Anders aber schaut es beim weißen Modell aus, das jetzt erstmals vor der Kamera gesichtet wurde.

Wenig überraschend hat Google-Verwaltungsrat Eric Schmidt bereits ein weißes Moto X und wurde damit gesichtet.

Und wenn ich ehrlich bin, wie man bereits der Überschrift entnehmen kann, wirkt die abgerundete Rückseite in der weißen Farbe mit diesem leichten Muster einfach nur richtig hübsch.

UPDATE: Aufgrund der Rechte am Bild, schaut es euch hier an. Weitere Bilder gibt es auch hier.

Klar, ist wieder nur eine Frage des Geschmacks, doch mir gefällt das gleich viel besser als das bisher vor der Kamera gewesene schwarze Moto X.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle Twitter via mobiFlip, Google+)

7 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

7 Comments

  1. sirkahn

    12. Juli 2013 at 15:44

    Und wieder sieht man nur die Rückseite :D

    … Auch ein schöner Rücken kann entzücken

    • zymo

      12. Juli 2013 at 17:45

      Vor paar Monaten hatten paar Jungs aus Vietnam ein Hands-On online gestellt, da war das Gerät von allen Seiten abgebildet.

    • zymo

      12. Juli 2013 at 17:47

      Hier ein Bild von Vorne:

    • Andreas

      12. Juli 2013 at 18:59

      Link?

    • zymo

      13. Juli 2013 at 10:14

      http://www.tinhte.vn/threads/tren-tay-dien-thoai-motorola-la-vien-sieu-mong-co-le-khong-phai-x.1964325/

      Das Video hat Google scheinbar vom Netz genommen, aber die zahlreichen hands-on Fotos sind noch verfügbar.
      Das Teil ist schon lange kein Geheimnis mehr…

  2. heike1975

    13. Juli 2013 at 14:22

    Naja, wer auf ältere CEOs steht ;)…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.