Ersparnis zum Marktstart: Was uns Samsung wohl bei der Galaxy S24-Serie anbietet

Samsung-Galaxy-S24-Grau-Hero

Samsung wird wie alle anderen Hersteller nicht darauf verzichten, die Vorbestellung der neuen Flaggschiff-Smartphones mit Gratiszugaben bzw. einer limitierten Aktion attraktiver zu machen. Aber man startet 2024 gar nicht groß mit anderen Gadgets, die ebenfalls neu wären. Also gibt es andere Mittel, die die Vorbestellung attraktiv machen sollen.

Ein Kern der Startaktion wird wie schon den Jahren vorher sein, dass Kunden das nächst größere Speichermodell ohne Aufpreis erhalten. Oder wählt man ohnehin das größte Speichermodell, wird es euch zum Preis der nächst günstigeren Variante verkauft. Beispiel: Du willst das Galaxy S24 Ultra mit 512 GB Speicher? Dann wirst du nur den Preis der 256 GB Variante zahlen.

Außerdem ist wohl wieder mit zusätzlichen Trade-In-Aktionen zu rechnen. Es gibt also einen zusätzlichen Bonus, wenn ihr euer altes Smartphone beim Kauf eines Galaxy S24 eintauscht. Zu guter Letzt hört man, dass Samsung möglicherweise Rabatte für weitere Galaxy-Gadgets anbietet. Wer sich ein Galaxy S24 kauft, bekommt zum Beispiel einen Rabatt auf die Galaxy Watch 6.

Die Vorbestellungen der Galaxy S24-Smartphones beginnen wohl am 17. oder 18. Januar 2024.

Die Eckdaten von Galaxy S24, S24+ und S24 Ultra

Diese Informationen zu den Galaxy S24-Smartphones sind noch nicht alle offiziell bestätigt.

Samsung Galaxy S24

  • 6,17″ FHD+ OLED Display, 2.600 Nits
  • Samsung Exynos 2400 Prozessor
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • ab 128 GB Speicher (UFS 3.1)
  • 50 MP Kamera, 30x Space Zoom, 3x Telekamera
  • Satelliten-Kommunikation und neue KI-Funktionen
  • 4.000 mAh Akku, 25 Watt laden
  • 147 x 70,6 x 7,6 mm, 168 g

Samsung Galaxy S24+

  • 6,7″ WQHD+ OLED Display, 2.600 Nits
  • Samsung Exynos 2400 Prozessor
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • ab 256 GB Speicher (UFS 4.0)
  • 50 MP Kamera, 30x Space Zoom, 3x Telekamera
  • Satelliten-Kommunikation und neue KI-Funktionen
  • 4.900 mAh Akku, 45 Watt Schnellladen
  • 158,5 × 75,9 × 7,7 mm, 195 g

Samsung Galaxy S24 Ultra

  • 6,8″ WQHD+ OLED Display, 2.600 Nits
  • Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor
  • 12 GB Arbeitsspeicher
  • ab 256 GB Speicher (UFS 4.0)
  • Satelliten-Kommunikation und neue KI-Funktionen
  • 200 MP Kamera + UW + 3x Zoom + 5x Zoom + 10x Zoom
  • 5.000 mAh Akku, 45 Watt Schnellladen
  • 162,3 × 79 × 8,6 mm, 233 g

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Ersparnis zum Marktstart: Was uns Samsung wohl bei der Galaxy S24-Serie anbietet“

  1. der Exyrotz over 9000 wird NUR beim normalen Galaxy S24 verbaut.
    das Gapaxy S24+ und das Ultra bekommen beide den Snapdragon 8 Gen 3 spendiert.

  2. Ich werde mal die Tests anschauen, ob die Schwächen der Vorgänger angegangen wurden: Zum Beispiel viel zu starke Rauschminderung im Nachtmodus, im Nachtmodus teils merkwürdige fleckige Artefakte im Himmel (es sind keine lens flares), zu flache Tonwertkurve in der Mitte auf der einen Seite und zu starker Mittenkontrast (in Lightroom Klarheit genannt), zu große Wolken um Leuchten nachts, tags teilweise unnatürliche Farben. Man hat irgendwie den Eindruck, dass die Fotos von Samsung in verschieden Farben aufgeteilt und dann die Farben separat verhunzt werden, insbesondere die Grüntöne.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!