Folge uns

Allgemein

Erste Bilder vom Motorola Domino+

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B00429ZAUK:right[/aartikel]Motorola will scheinbar im Design seiner Geräte einen neuen Weg gehen, zumindest schaut das kommende Domino+ ziemlich untypisch aus und wäre ohne Motorola-Logo kaum zu erkennen, dass es von den Amerikanern stammt. Gerade die Rückseite würde mich eher an ein Geräte von Samsung erinnern.

Das Domino+ wird  wohl ein Mittelklasse-Smartphone, dafür sorgen der 800MHz starke Prozessor, die 512MB Arbeitsspeicher und das 3,5 Zoll-Display mit HVGA-Auflösung. Für 340 Dollar kommt das Gerät in China, ich vermute dass das Gerät hier wohl nicht auf den Markt kommen wird, genauso wie das Milestone 3. Das sind wiederum aber auch nur Vermutungen, da Motorola den europäischen Markt immer mehr vernachlässigt. (via)

4 Kommentare

4 Comments

  1. Niklas

    2. August 2011 at 10:43

    Schade, das Motorola Europa so vernachlässigt :(
    Das Domino+ wäre bestimmt ein starker Konkurent des Wildfire S geworden…
    Ich hätte es mir vielleicht sogar geholt… Allerdings nur mit offenem Bootloader ;)

  2. slothrop677

    2. August 2011 at 11:47

    Sieht ziemlich geil aus, finde ich zumindest.

  3. rawb

    2. August 2011 at 12:21

    Warum sollte das Milestone 3 nicht nach Deutschland kommen? Gibt es dafür konkrete Anhaltspunkte?

    • Denny Fischer

      2. August 2011 at 12:34

      An die Sache musst du andersherum rangehen, das Gerät wurde bisher in keinstem Atemzug mit Europa in Verbindung gebracht ;)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt