Bisher hat sich die Playstation-Plattform nur bedingt auf dem Markt der Smartphones- und Tablets ausbreiten können. Dies liegt natürlich vor allem an Sony selbst und eventuell auch wenig an den anderen Herstellern, dass diese sich vielleicht nicht so blindlings trauen hier Geräte auf den Markt zu bringen. Wenn es nach Sony geht, dann war das […]

Bisher hat sich die Playstation-Plattform nur bedingt auf dem Markt der Smartphones- und Tablets ausbreiten können. Dies liegt natürlich vor allem an Sony selbst und eventuell auch wenig an den anderen Herstellern, dass diese sich vielleicht nicht so blindlings trauen hier Geräte auf den Markt zu bringen. Wenn es nach Sony geht, dann war das erste Playstation-Smartphone Xperia Play ein erfolgreiches Modell, was eigentlich Ansporn genug sein sollte das Segment in diesem Bereich weiter auszubauen.

[aartikel]B004N861MG:right[/aartikel]Jetzt scheint es auch endlich einen ersten weiteren Hersteller zu geben, der noch in diesem Jahr Geräte mit Playstation-Zertifizierung vorstellen oder sogar auf den Markt bringen wird. In meinen Augen kamen hier nicht viele infrage, weshalb meinen Erwartungen entsprechend HTC der erste Hersteller sein soll, wie einige vertrauenswürdige Quellen den Kollegen von Pocket-lint gesteckt haben. Erwartet werden Ankündigungen für Ende des Jahres oder eventuell sogar schon auf dem Mobile World Congress, HTC wollte natürlich die Gerüchte weder dementieren noch bestätigen.

Nachdem die Taiwaner im letzten Jahr Geräte für die Musik-Fans mit „Beats Audio“ in den Handel brachten, würde es mich nur wenig verwundern, wenn sie auch in diesem Bereich mit eines der ersten „Versuchskaninchen“ sind.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.