Samsung wird wohl wiedermal eine Mini-Variante des neuen eigenen Flaggschiff-Smartphones an den Markt bringen, doch auch eine Neo-Variante des Galaxy S5 ist durchaus realistisch. Jetzt gibt es einen ersten Ausblick auf die technischen Daten.

Mit einem UA-Profil ist ein neues Smartphone bei Samsung aufgetaucht, welches einem Galaxy S5 Mini oder Galaxy S5 Neo entsprechen könnte. Enthüllt werden hier unter anderem der Prozessor, welcher als Quad-Core mit 2,3 GHz angegeben ist und daher ein Snapdragon 800 aus dem vergangenen Jahr sein könnte. Das Display soll in diesem Fall mit 1280 x 720 Pixel auflösen, was im Vergleich zum Galaxy S4 Mini mit 960 x 540 Pixel eine erwünschte Steigerung wäre.

Nett wäre ja, wenn Samsung wirklich mal in das Mini-Modell ordentlich viel Hardware verbaut, wie es etwa Sony beim Xperia Z1 Compact gemacht hat. Endlich mal wieder kompakte Smartphones mit Oberklasse-Hardware.

[asa]B00HQDV8EG[/asa]

(Quelle Samsung via Pocket-lint)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.