Samsung lässt passend zur Jahreszahl auf das Galaxy S20 die S21-Serie folgen, die ersten technischen Details sind aufgetaucht.

Im nächsten Frühjahr zeigt uns Samsung mehrere neue Android-Smartphones mit aktueller Highend-Hardware. Bereits im Januar könnte die Galaxy S21-Serie vorgestellt werden. Schon heute ist ein großer Teil der technischen Daten bekannt, jedenfalls soll ein neuer Leak mehr über die grundlegende Ausstattung verraten können. Sonderlich viele Überraschungen gibt es allerdings nicht, das sind nur erwartbare Weiterentwicklungen.

Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Details, immer in der Reihenfolge Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra:

Display

6.2-inch FHD+ LTPS, 120hz
6.7-inch FHD+ LTPS, 120hz
6.8-inch WQHD+ LTPO, 1-120hz adaptive

CPU

Snapdragon 875 or Exynos 2100

Battery

4,000 mAh
4,800 mAh
5,000 mAh

Rear Camera

Ultra wide: 12MP
Main: 12MP
Telephoto: 64MP

Ultra wide: 12MP
Main: 12MP
Telephoto: 64MP

Ultra wide: 12MP
Main: 108MP, Gen 2 sensor
3X Optical: 10MP
10X Optical: 10MP

Connectivity

5G, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1
5G, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1
5G, Wi-Fi 6E, Bluetooth 5.1

Gibt es keine neuen Note-Smartphones mehr?

Der besagte Leaker hat noch mehr Informationen und muss die Fans der Note-Reihe enttäuschen. Es scheint nämlich kein Note 21 zu geben, stattdessen spendiert man anderen Geräten die Unterstützung für den S-Pen. Es heißt, dass für Samsung jetzt die Foldables wichtiger sind – drei neue soll es nächstes Jahr geben.

via Androidpolice

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.