Samsung-Galaxy-S4-Gamepad

Ich musste gerade kurz lachen und danach sind mir direkt die Tränen geflossen, denn als erster größerer Online-Shop listen die Kollegen von MobileFun jetzt das Gamepad für das Samsung Galaxy S4, das bei der Präsentation beiläufig mit vorgestellt wurde. Das Gamepad von Samsung kann variabel umgestellt werden, sodass es auch für größere und kleinere Geräte von Samsung kompatibel ist. Auf jeden Fall eine gute Idee, die bisher noch kein anderer größerer Hersteller so hatte.

Doch offenbar scheint der Preis dafür völlig überzogen, denn gelistet wird das Teil aktuell mit einem Preis von knapp 113 Dollar. Wie sehr offiziell dieser Preis ist, steht bislang noch in den Sternen. Allerdings würde mich ein überzogener Preis dann auch irgendwie nicht mehr wundern.

Verbunden wird das Gamepad via Bluetooth, die Paarung findet über die integrierten NFC-Chips sehr unkompliziert statt.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Android Police)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.