Folge uns

News

Erstes Bild: Moto G Forte könnte billiges Outdoor-Smartphone werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Mit dem Moto G hat der einst amerikanische Hersteller Motorola sein bestverkauftes Smartphone letztes Jahr in den Handel gebracht, jetzt wird man offenbar schon bald nachlegen. Erstmals zeigt sich das Moto G Forte.

Informationen gibt es zu diesem Geräte quasi noch keine, doch schon allein das Bild zeigt eindeutig, dass das Moto G Forte wohl für den Einsatz im Außenbereich gedacht ist. Vor allem der dicke Rahmen und die großzügigen Tasten lassen das vermuten. Ähnliche Infos hat Evan von Evleaks auch.

Allerdings wird es dieses Gerät wohl nur in Lateinamerika geben, so zumindest kündigen es Evleaks an.

UPDATE: Das Gerät auf dem Bild ist wohl nur ein normales Moto G mit Case, ein FORTE könnte es aber dennoch geben.

[button color=“green“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“http://www.smartdroid.de/ref/amzmotog“]Moto G bei Amazon[/button]

Bis heute gab es kein Smartphone, welches für diesen Preis (169 Euro) ein so solides Paket wie das Moto G bieten konnte.

3 Kommentare

3 Comments

  1. GusGus

    30. März 2014 at 10:56

    …das hat sich leider bereits gestern als Ente herausgestellt… Zumindest Das agile zeigt wohl nur das original Outdoorcase, das es von Motorola zu kaufen gibt… Zumindest sind das die Informationen, die gestern die Jungs von Androidnext präsentiert haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt