[aartikel]B004JM61A8:right[/aartikel]Jetzt sitz ich hier auf der KFZ-Zulassungsstelle und was passiert? Es gibt neue Infos zum kommenden Nexus Prime, welches uns wohl am 11. Oktober präsentiert wird. Zu sehen ist ein Smartphone ohne Tasten, da diese durch Soft-Buttons innerhalb von Android ersetzt wurden, eine Funktion die man bei Ice Cream Sandwich offenbar aus Honeycomb übernehmen […]

 

[aartikel]B004JM61A8:right[/aartikel]Jetzt sitz ich hier auf der KFZ-Zulassungsstelle und was passiert? Es gibt neue Infos zum kommenden Nexus Prime, welches uns wohl am 11. Oktober präsentiert wird. Zu sehen ist ein Smartphone ohne Tasten, da diese durch Soft-Buttons innerhalb von Android ersetzt wurden, eine Funktion die man bei Ice Cream Sandwich offenbar aus Honeycomb übernehmen wird.

Die Auflösung des Displays wird, wie bereits erwartet, bei 720p also 1280×720 Pixel liegen. Das Display soll wohl eine Diagonale von 4,6 Zoll bieten. Auch zu erkennen ist eine Form des Gerätes, schöne lang gezogene runde Ecken und auch eine leicht gebogene untere Seite des Gerätes, diese Optik kennen wir bereits vom Nexus S. (via)

UPDATE: Weil jetzt in den Kommentaren und anderen Plattformen die Frage aufkam, im Screenshot sind bei der Auflösung nur 1184 Pixel angegeben, was allerdings auch nur der „aktive“ Bereich des Displays bzw. der Auflösung ist und der Rest fällt für die Soft-Buttons weg.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.