Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

ES Datei Explorer kann unter Android 4.4 wieder auf die SD-Karte schreiben (Root)

Mit Android 4.4 KitKat hat Google diverse Änderungen vorgenommen, welche vor allem Apps mit Zugriff auf den externen Speicher betreffen. Nexus-Besitzer merken das zwar nicht, doch Nutzer von Geräten mit microSD-Karte schon. Für den ES Datei Explorer gibt es nun einen Fix.

Allerdings ist der Fix für das Problem, weswegen der Dateimanager nicht mehr auf die Speicherkarte schreiben konnte, nur mit Root-Zugriff nutzbar. Immerhin kann so ein Teil der Nutzer den ES Datei Explorer wieder im vollen Umfang nutzen.

Das Update gibt es seit dieser Woche natürlich wieder über den offiziellen Weg via Google Play. Wenn ihr sonst Tipps zu Alternativen habt, dann gern ab damit in die Kommentare!

Bildschirmfoto 2014-04-20 um 19.27.45