In den vergangenen Tagen hat Google abermals die Update-Maschine angeworfen und bringt ein kleines Update für die Google Kamera an den Start. Allerdings wirft das eher kleine App-Update noch Fragen auf, die jedenfalls bis Samstagabend noch nicht geklärt sind.

Hat man ein aktuelles Pixel 6 oder Pixel 6 Pro, ist das neue Update lediglich 2,5 Megabyte groß. Der Blick auf die Versionsnummer bestätigt, dass es sich nur um ein „minor update“ handelt. Hierzu gibt es allerdings keinen Changelog, was durch dieses Update neu ist.

Google Kamera Update Hero

Auf dem Apkmirror ist die neue App-Version noch gar nicht verfügbar. Ich habe die App nach dem Update durchforstet und mit der bisherigen Version verglichen, konnte aber keinen Unterschied feststellen. Somit handelt es sich wohl eher um ein Bugfix-Update.

Die alte Version: 8.6.263.463689965.13

Die neue Version: 8.6.263.471358013.15

Ist euch etwas aufgefallen?

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

5 Kommentare

  1. Ich habe noch Version 8.5.xxxx mit Android 12,stand Juni. Zeigt kein Update an. Soll das normal sein?

  2. Es gab einen reproduzierbaren Bug, wo der Bildschirm voller farbiger Streifen war, wenn man ein Foto aufgenommen, das Phone dann gesperrt und wieder entsperrt hat. Der Fehler tritt jetzt nicht mehr auf.

  3. Tatsächlich meine ich, dass bei mir keine Videoaufnahmen mit Weitwinkel (0,7-fach) mehr möglich sind.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.