Folge uns

Android

Evleaks: Neues Nexus 10 von ASUS?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Neben einem Nexus 5 erwarten wir auch eine Neuauflage des letztjährigen Nexus 10, doch bei diesem Tablet scheint sich der Hersteller zu ändern, welcher für Google das besagte Tablet baut. Nachdem Samsung im letzten Jahr ran durfte, ist dieses Jahr wohl ASUS der Hersteller des Nexus 10. Zwar wurde Samsung auch für dieses Jahr von einem Journalisten bestätigt, doch ASUS nun bereits das zweite Mal. Zumal es nicht nur diesen einfachen Screenshot gibt, den jeder relativ leicht fälschen könnte, sondern Evleaks hält das Nexus 10 von ASUS für ziemlich echt.

Er würde das nicht sagen, so glauben wir, wenn er nicht ein wenig besser bescheid wüsste als wir alle. Zum Vorgänger aus dem letzten Jahr dürfte sich beim Nexus 10 im Prinzip nicht viel verändern, denn auch ASUS setzt auf Displays mit 2560 x 1600 Pixel. Allerdings könnte es unter der Haube anders aussehen, denn ASUS arbeitet auch gern mit Nvidia zusammen, weshalb ein Tegra 4 als Prozessor nicht unmöglich scheint.

Die Präsentation neuer Nexus-Geräte erwarten wir für den Oktober. Der hier angegebene Preis von 349,99 Dollar/Euro würde bedeuteten, dass das neue Nexus 10 günstiger als das Vorjahresmodell ist.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt