Vor bereits schon einem Monat ist das neue Facebook App Center an den Start gegangen, welches uns eine ausgewählte Reihe an Apps bietet, die dann ebenfalls via Push auf eurem Gerät installiert werden können. Bis dato bietet das App Center eigentlich uns keine Vorteile, bis auf eben die kleinere Auswahl an Apps, die deshalb auch […]

Vor bereits schon einem Monat ist das neue Facebook App Center an den Start gegangen, welches uns eine ausgewählte Reihe an Apps bietet, die dann ebenfalls via Push auf eurem Gerät installiert werden können. Bis dato bietet das App Center eigentlich uns keine Vorteile, bis auf eben die kleinere Auswahl an Apps, die deshalb auch theoretisch zugleich eine höhere Qualität liefern dürfte. Auch in Deutschland wird das App Center wohl bereits in den nächsten Tagen an den Start gehen, darauf deutet zumindest ein Hinweis für Entwickler hin.

Denn denen wird empfohlen bis zum 13. Juli für die eigenen Apps auch deutschsprachige Beschreibungen zu hinterlegen. Mit einem Start des App Centers in weiteren Staaten wird also für die nächsten Tagen oder Wochen gerechnet, wobei es hier noch keinen genauen Zeitraum gibt, in dieser Woche hat man aber mit dem Rollout des App Center in anderen Staaten wie Großbritannien, Neuseeland und so weiter begonnen. [via]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.