Wir hatten euch vor ein paar Tagen über die Facebook-App berichtet, dass diese ab sofort ihre Updates intern bezieht und das nicht über den Google Play Store tut. Doch Fehlanzeige, denn seit gestern Abend steht im besagten App-Store von Android mal wieder ein Update für die offizielle Facebook-App bereit. Dieses Update hat allerdings leider kein […]

Wir hatten euch vor ein paar Tagen über die Facebook-App berichtet, dass diese ab sofort ihre Updates intern bezieht und das nicht über den Google Play Store tut. Doch Fehlanzeige, denn seit gestern Abend steht im besagten App-Store von Android mal wieder ein Update für die offizielle Facebook-App bereit. Dieses Update hat allerdings leider kein richtigen Changelog, doch eine neue Funktion fällt binnen der ersten Sekunden auf. Denn ab sofort kann man auch in der App Beiträge aus dem News Feed verbergen oder als Spam melden. Auch verändern kann man seit den letzten zwei Versionen mobil nicht mehr nur sein Titelbild, sondern auch das eigene Profilbild mit wenigen Klicks.

Ihr bekommt die aktuellste Version wieder über den Play Store, viel Spaß damit.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.