Facebook hat leider nicht an seiner App gearbeitet, wie man das ja weiterhin immer hofft, sondern diesmal die mobile Webseite wieder mit etwas erweitert. Die kleinen Veränderungen bringen ein paar Vergrößerungen mit, denn Fotos auf der mobilen Webseite sollen mehr in den Fokus rücken, ähnlich wie bei Instagram und wie es unter anderem auch Google Plus bei der neusten iOS-App bereits gemacht hat. Soll heißen, Fotos eurer Freunde aus eurer Timeline werden jetzt größer dargestellt.

Die Fotos sind jetzt bis zu dreimal größer dargestellt, sicherlich wird man dies auch demnächst in die jeweiligen Apps implementieren. Aber wie gesagt, Facebook sollte lieber noch ein paar anderen Ecken schrauben, bevor man derartige Dinge in die Apps einpflegt. [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.