Folge uns

Android

Facebook für Android wird demnächst weniger Akku verbrauchen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

facebook

facebook

Die Beta-Version der aktuellen Facebook-App für Android hat gestern im Laufe des Tages wieder ein größeres Update bekommen, welches einige Verbesserungen und Veränderungen mit an Bord hat. Auch wenn ihr selbst nicht die Beta testet, obwohl das relativ leicht ist, kann ich euch schon mal die kommenden Funktionen für die finale Version der App verraten.

Vor allem erfreulich ist die angekündigte Verbesserung für den Akkuverbrauch der App, denn der soll mit der neusten Beta gesunken sein. Die Anzeige der App im Landscape-Modus wird jetzt voll unterstützt und es wurden diverse Probleme bei der Anzeige sowie beim Upload von Fotos behoben.

Das war aber noch nicht alles, mehr Details offenbar euch das folgende Changelog. Nach wie vor merkt sich bei mir die App allerdings nicht die Einstellung für die Sortierung nach den „neusten Meldungen“.

== August 22, 2013 ==
New Facebook for Android Beta 3.6 release. This release includes the following fixes:
– Improved battery usage and efficiency
– App can now be opened in landscape
– Album covers always displayed instead of the photo you tapped to view
– Crash when uploading multiple photos
– Crash after deselecting a photo from the photos composer
– Caching bug on Timeline (so it should load faster for some users now)
– Infinite spinner on ‚Nearby Places‘ category selector
– Album names won’t flicker in composer view
– Resized some stickers that were previously too big
– Music controller notifications now responsive after dismissing in cover feed
– High-resolution artwork now loads in music controller
– Various crashes occurring in Home

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Kommentare

Beliebt