Die offizielle App von Facebook, welche es nun schon seit einiger Zeit für Android gibt, war in meinen Augen noch nie so der richtige Knaller. Manche Funktionen haben immer nur funktioniert wenn sie wollten oder halt eine Zeit lang mal nicht. Unter Ice Cream Sandwich lässt sich die offizielle gleich mal gar nicht nutzen, zumindest […]

Die offizielle App von Facebook, welche es nun schon seit einiger Zeit für Android gibt, war in meinen Augen noch nie so der richtige Knaller. Manche Funktionen haben immer nur funktioniert wenn sie wollten oder halt eine Zeit lang mal nicht. Unter Ice Cream Sandwich lässt sich die offizielle gleich mal gar nicht nutzen, zumindest fehlt hier der Button für die Einstellungen, was sonst überall hervorragend funktioniert. Demnächst wird die App aber ein umfangreiches Update bekommen, was hoffentlich viele Bugs fix und aber auch die Optik etwas verändert.

[aartikel]B005N8ZRTS:right[/aartikel]Neu hinzukommen wird auch die Funktion „Nearby“, welche sogar ein eigenes Icon für den Homescreen bzw. Drawer erhält. Facebook scheint hier die Orte-Funktion auszulagern, wie man es bereits mit dem Facebook Messenger schon gemacht hat. Mal schauen wie lang wir noch warten müssen, ich hoffe nicht wieder eine halbe Ewigkeit.

Sobald das Update im Android Market zum Download bereitsteht, werden wir euch wie immer benachrichtigen. In der Zwischenzeit könnt ihr uns noch bei Facebook „liken“, wer dies etwa noch nicht getan. (via/Quelle)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.