Facebook: „In der Nähe“-Funktion der App wird praktisch erweitert

Nearby Funktion-App

Bei Facebook arbeitet man verstärkt daran das Netzwerk in alle Richtungen auszubreiten, wo noch was zu holen ist. Unter anderem gehört dazu der neue mobile Messenger, der Foto-Dienst Instagram und nun will man auch verstärkt Konkurrenten wie Foursquare angreifen. Deshalb wird die Nearby-Funktion erweitert, die in der deutschen App als „In der Nähe“-Funktion zu finden ist. Die neuen Erweiterungen verstärken sich darauf, dass ihr Freunden neue Orte leichter empfehlen könnt und eben selbst auf solche Empfehlungen einfacher zugreifen könnt. 

Orte in der Nähe lassen sich zudem dann auch einfacher finden, weil die nicht mehr nur einfach aufgelistet sind, sondern ihr dann auch nach Kategorien suchen könnt. Das macht das Finden der richtigen Lokalitäten wesentlich einfacher und intuitiver, zumindest ist das der Plan von Facebook.

Für die neue Funktion müsst ihr die aktuellste Version der App installiert haben, sie wird derzeit für alle Nutzer nach und nach ausgerollt bzw. freigeschaltet. (via)

[asa]B009PKNRGA[/asa]