Die ersten Monate eines neuen Jahres liebe ich, denn es geht endlich mal wieder richtig rund. Doch nicht nur Hardware-Hersteller hauen in diesen Monaten raus als gäb’s kein Morgen mehr, sondern auch Software-Anbieter sind mit von der Partie und stellen Neuerungen in den Wintermonaten vor. So wird auch Facebook am kommenden Donnerstag (07. März 2013) nachlegen, dann mit Neuerungen für die Profile und für den Newsfeed. Dafür hat man diverse Medienvertreter in das Hauptquartier nach Palo Alto eingeladen. Der Newsfeed ist ein enorm wichtiger Bestandteil von Facebook, immerhin spielen sich die meisten Aktivitäten der Nutzer dort ab, wenn man mal von der Nachrichtenfunktion absieht. Es ist auch gut möglich, dass man mit einem neuen Newsfeed auch mehr Desktop und Mobile verbinden wird, denn da gibt es noch entscheidende Unterschiede.

Come see a new look for News Feed

Unter diesem Motto wird man die Veranstaltung am Donnerstag leiten, doch auch die Profile bekommen ein kleines Makeover, wie man im Denglisch so schön sagt.

Die werden offenbar sogar schon an die Nutzer verteilt, Torsten Beeck von der Computer Bild hat bereits so ein Profil, welches jetzt in einzelne Tabs aufgeteilt ist.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Caschy Quelle Reuters)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.