Facebook-Nutzerzahlen

Ist das jetzt schon der Anfang vom Ende? Denn Facebook hat nun erstmals in Deutschland wieder aktive Nutzer verloren und das nicht zu wenig, denn gleich 200.000 aktive Nutzer sind es im Juni weniger als noch zuvor. Natürlich ist das kein Grund gleich Panik zu schieben, da vor allem die Aktivität in meinen Augen nicht nachlässt und daher halt mal Nutzer verloren gegangen sind, sicherlich auch wieder neue dazukommen. Interessant finde ich diesen Verlust von Nutzern dennoch, da damit eigentlich nicht so schnell zu rechnen war, zudem seit über einem Jahr jetzt das erste Mal ein Rückgang festgestellt werden konnte.

Zu Beginn des Monats lagen die aktiven Nutzer laut allfacebook bei 23,75 Millionen in Deutschland, als aktiver Nutzer muss man sich zum Zeitpunkt der Messung mindestens innerhalb der letzten 30 Tage einmal bei Facebook eingeloggt und auch interagiert haben.

Vor allem da andere deutsche Netzwerke aussterben, ist der Zuwachs von Facebook nicht verwunderlich gewesen, der Rückgang jetzt aber schon. [via] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.