Seit dem gestrigen Sonntag gibt es wiedermal eine neue Twitter-App, wobei Falcon Pro ja gar nicht so superneu ist. Der Entwickler hat der App allerdings eine großzügige Frischekur unterzogen, sodass die App in Version 3 allein optisch große Unterschiede zu ihrem Vorgänger mit an Bord hat. MATERIAL! So heißt das Design, das nach und nach […]

Seit dem gestrigen Sonntag gibt es wiedermal eine neue Twitter-App, wobei Falcon Pro ja gar nicht so superneu ist. Der Entwickler hat der App allerdings eine großzügige Frischekur unterzogen, sodass die App in Version 3 allein optisch große Unterschiede zu ihrem Vorgänger mit an Bord hat. MATERIAL! So heißt das Design, das nach und nach bei immer mehr Android-Apps zu finden ist. Der Entwickler von Falcon Pro hat es auf jeden Fall sehr gut umgesetzt, die App schaut richtig schmuck aus.

Für seine umfassenden Entwicklungen möchte er allerdings erneut Geld, auch von den Käufern der vorherigen Versionen. Das kommt offensichtlich nicht gut, wie die Bewertungen und Reviews im Play Store zeigen. Aber egal wie schön Falcon Pro ist, ich bleibe wohl bei der offiziellen Twitter-App.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=bcS9LW45dwM]

(via Androidworld)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.