Folge uns

Android

Fast Pair: Google macht Bluetooth-Verbindung zwischen Android und Zubehör schneller

Veröffentlicht

am

Android Bluetooth Fast Pair

Google will mit Fast Pair einen entscheidenden Beitrag leisten, damit sich Android-Geräte deutlich schneller mit Bluetooth-Zubehör verbinden. Nach der Einführung im vergangenen Jahr wird die Fast Pair-Initiative jetzt erweitert. Android soll die Verbindung deutlich schneller herstellen können, wenn euer Zubehör mit eurem Google-Konto verknüpft ist. Daher wissen die Geräte in unmittelbarer Nähe zueinander von ihrer Zusammengehörigkeit. Also auspacken, die Verbindung bestätigen und los geht’s. Wartezeiten und andere nervtötende Faktoren sollen somit beseitigt werden.

Fast Pair wird mit Android-Geräten ab Version 6 Marshmallow verfügbar sein, mit Chromebooks noch im kommenden Jahr.

Today, we’re making it easier for people to connect Fast Pair compatible accessories to devices associated with the same Google Account. Fast Pair will connect accessories to a user’s current and future Android phones (6.0+), and we’re adding support for Chromebooks in 2019.

Google hat mit zahlreichen Herstellern eng zusammengearbeitet, um kompatibles Zubehör an den Start zu bringen. Anker, Bose und andere bekannte Marken zählen dazu. Man möchte die Kompatibilität zu Fast Pair mit so wenig Aufwand wie möglich für die Hersteller ermöglichen.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt