Folge uns

News

Feedly Pro jetzt für alle verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Mit dem heutigen Tag geht Feedly Pro nun offiziell für alle Nutzer an den Start. Die kostenpflichtige Variante für den derzeit wohl populärsten RSS-Reader und indirekten Nachfolger des Google Readers soll für Abonnenten nicht nur besondere bzw. exklusive Funktionen mit an Bord haben, sondern letztlich den Dienst auch finanzieren. Denn genau die Finanzierung dürfte das Problem der meisten Dienste sein, welche Google beerben wollen, da ab einer gewissen Größe teure Serverkapazitäten benötigt werden und bezahlt werden müssen.

Wie bereits vor ein paar Wochen angekündigt kostet Feedly entweder 5 Dollar je Monat oder man entscheidet sich für die insgesamt etwas günstigere Jahreslizenz für 45 Dollar. Feedly Pro bietet euch neben einem Premium-Support auch einen One-Click-Save für Pocket (Read it later) und Evernote sowie eine integrierte Artikelsuche.

Weitere Infos bekommt ihr natürlich direkt bei Feedly, benötigt wird für die Bezahlung allerdings dringend eine Kreditkarte.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via Feedly Blog)

Kommentare

Beliebt