Fehlalarm: Googles Such-App wird als Trojaner erkannt? Hier ist die Lösung

google-app-infected-sms-trojan-message-hero

Bei Smartphones von Huawei, Vivo und Honor wird die Google-App als SMS-Trojaner gemeldet, was viele Nutzer verwirrt.

In den letzten Tagen häufen sich Berichte von Besitzern von Android-Smartphones der Marken Huawei, Honor und Vivo über eine beunruhigende Fehlermeldung: Die vorinstallierte Optimizer-App dieser Hersteller stuft die Google-Such-App als SMS-Trojaner ein und warnt vor Sicherheitsrisiken.

Huawei phones detect google as virus
byu/EriM_ intechsupport

Laut Berichten in einschlägigen Foren wie Reddit begannen die Fehlalarme nach einem Update der Google Such-App. Die Optimizer-App meldet, die Google App würde SMS zum Bezahlen von Erwachseneninhalten versenden und Daten leaken. Sie rät dringend zur Deinstallation.

Das ist natürlich ausgemachter Blödsinn, wie Anti-Viren-Apps anderer Anbieter bestätigen. Die Ursache liegt höchstwahrscheinlich in einer fehlerhaften Heuristik-Erkennung in der Optimizer-App nach dem jüngsten Google App Update.

My android phone (huawei p10) today detected the google app as a trojan more spesificaly a TrojanSMS-PA i uninstaled the app and started to change my passwords and then when my phone redownloaded the app it flaged it again fo the same reason and i started looking around and found that other users of huawei phones have the same issues i dont know if it is a google isue or a huawei one and dont believe it to by somthing from my end because i havent dowloaded anything else i quite some time 

thank you and sorry fo any gramatical errors english is not my primary language

SM SM 7012 im Google-Forum

Viele betroffene Nutzer sind verunsichert, da es noch keine offizielle Lösung oder Stellungnahme seitens Huawei oder Google gibt. In Foren diskutieren Betroffene Lösungsansätze. Ein Factory Reset oder Neuinstallation der Google App brachte bei einigen Abhilfe. Offenbar reicht es aber, den Cache der Optimizer-App zu löschen, um die Virenwarnung loszuwerden.

Falls ihr mit diesem Schritt überfordert seid, müsst ihr nur auf entsprechende Updates warten, die den Fehlalarm beheben. Bis dahin solltet ihr die Warnmeldung ignorieren, eure Google App nicht deinstallieren und Ruhe bewahren.

via

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Fehlalarm: Googles Such-App wird als Trojaner erkannt? Hier ist die Lösung“

  1. „Viele betroffene Nutzer sind verunsichert, da es noch keine offizielle Lösung oder Stellungnahme seitens Huawei oder Google gibt.“

    Und genau deswegen ist ein „Fehlalarm“ nur eine Annahme….bis jetzt spricht vieles dafür aber sicher ist noch gar nichts….also bitte nicht entwarnen wenn du nicht sicher sein kannst und auf Behauptungen erstmal verzichten Herr „Journalist“.

Kommentar verfassen

Bleib nett.