Folge uns

Fire TV: Bye bye, Prime-Markierungen bei Amazon-Inhalten entfallen

Denny Fischer

Veröffentlicht

in News

am

Amazon Prime Instant Video Header

Wer einen Fire TV oder Fire TV Stick besitzt und seit einigen Tagen die Prime-Markierungen bei Serien und Filmen vermisst, wird sich an diesen Umstand leider gewöhnen müssen. Mir war in den letzten Tagen schon aufgefallen, dass irgendwas an den ganzen Thumbnails auf dem Fire TV Stick fehlt. Ah, der kleine aber gar nicht so unwichtige Streifen mit der Aufschrift „Prime“ ist nicht mehr vorhanden. Im Web allerdings noch bis heute, also dachte ich anfangs an einen Bug.

Dem ist aber nicht so, das Entfernen der besagten Kennzeichnung ist gewollt und gezielt, bestätigte Amazon auf Nachfrage. Amazon nennt derweil aber keinen Grund für dieses Vorgehen, wobei der für mich auf der Hand liegt, denn Prime-Kunden gucken so nun eventuell weniger gezielt ausschließlich nach Prime-Inhalten und stolpern dadurch eventuell öfter über Leihfilme und -Serien.

2016-09-15-11_25_36

Die bei Amazon Prime Instant Video inkludierten Inhalte gezielt zu finden ist aber nach wie vor möglich, es gibt ja weiterhin die Prime-Kategorien für Filme und Serien. Bin ich ja mal gespannt, ob die nicht auch irgendwann entfallen.

Die Übersicht ist jetzt auf jeden Fall schon mal deutlich schlechter, gerade wenn man tiefer in den Inhalten gräbt und neue Entdeckungen machen will.

[via Golem, mobiFlip]

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beliebte Beiträge