Eine vielleicht nicht allen Nutzern bekannte Funktion ermöglicht die Steuerung der Fire TV-Geräte mit fremden Fernbedienungen. HDMI macht’s möglich.

Wahrscheinlich wissen das schon voll viele Nutzer des Fire TVs, doch mir ist eine Funktion erst Jahre später aufgefallen. Und zwar, dass sich die Fire TV-Geräte auch mit der Fernbedienung meines Fernsehers steuern lassen. Ich hatte eher durch Zufall den Fire TV Stick angeschaltet gehabt und dann das Steuerkreuz meiner Fernbedienung (LG webOS TV) benutzt. Und ja, der Fire TV Stick reagierte zu meiner Überraschung darauf. Zumindest die klassische Steuerung, wie beispielsweise Menüsteuerung oder Vorspulen, Pause usw. funktionieren echt gut. Das erspart mir die Fire TV-Fernbedienung ständig suchen zu müssen.

HDMI-Funktion ermöglicht Steuerung über normale TV-Fernbedienung

Bei Amazon konnte ich darauf keine Hinweise finden, warum oder dass überhaupt diese Möglichkeit geboten wird. Schade eigentlich, denn wenn man etwa nicht die Fernbedienung mit Sprachsteuerung nutzt, kann man auch gleich die Fernbedienung des Fire TVs* für immer bei Seite legen und gleich die des TVs nutzen. Was mir erst später klar wurde, ist die Voraussetzung dieser Funktion. HDMI CEC nennt sich das System. Die Signale werden vom Fernseher an das jeweilige HDMI-Gerät weitergeleitet. Funktioniert beispielsweise auch mit dem Sky-Receiver.

Andere Plattformen bieten eine solche Funktion in der Regel auch, wie beispielsweise die Xbox von Microsoft oder auch der eine oder andere Audio-Receiver. So kann ich beispielsweise über HDMI meine Soundanlage direkt mit über die TV-Fernbedienung steuern. Ohne dass ich mir dafür eine gesonderte Fernbedienung anschaffen musste. Also achtet ruhig auf derartige Funktionen beim Kauf neuer Geräte, die können euch viel Komfort bieten und diverse Kosten auch ersparen.

Alternativ zur Steuerung über diesen Weg, bleibt natürlich auch wie immer der Kauf einer Universalfernbedienung. Besonders beliebt sind da die Geräte der Harmony-Serie von Logitech. Eine große Auswahl an Geräten gibt es zum Beispiel bei Amazon.

 

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.