Firefox hat ungefähr ein Jahr gebraucht, um die neueste App-Version für Android komplett fertigzustellen. Es handelt sich dabei nicht um den üblichen Sprung, die Version des mobilen Firefox wird diesmal von 68 auf 79 aktualisiert. Der neue Firefox für Android bringt viele verschiedene Verbesserungen mit, wie die wählbare Position der Such- und Adressleiste, den verbesserten Trackingschutz, Sammlungen für Tabs, der Support für Add-ons und einiges mehr.

Schon in der Basis ist der Unterschied groß, der Code des neuen Browsers wurde stark verändert. Firefox verspricht sich hiervon natürlich eine verbesserte Performance, die grafische Oberfläche wurde außerdem aufgemöbelt.

Der neue Firefox für Android im Video

Mozilla wird den neuen Firefox 79 demnächst über Google Play bereitstellen. Für die ungeduldigen Leser gibt es aber auch den Download der Installationsdatei schon via APKMirror.

via Androidpolice

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.