Folge uns

Android

Firefox auf Fire TV bekommt Turbo-Modus

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Firefox Quantum Logo

Für den Firefox gitb es nun ein Update für die Fire TV-Oberfläche, der erst kürzlich erschienene Browser bekommt nun den Turbo-Modus spendiert. Dieser Modus verhindert das Tracking von Drittanbietern, dadurch wird eine bessere Privatsphäre bewahrt und der Speed im Netz etwas erhöht. Der Turbo-Modus ist wohl ähnlich der Funktion, die der Firefox Focus bietet. Ein Tracking-Schutz bietet im Prinzip zugleich auch Werbefreiheit, was der ein oder andere Nutzer leider bevorzugt.

Aber im Turbo-Modus lädt nicht jede Webseite richtig, das machen die Firefox-Entwickler auch klar. Sollten euch bekannte Webseiten also nicht mehr korrekt laden, könnte eine Deaktivierung des Turbo-Modus behilflich sein. Einfach selbst ausprobieren, das Update steht inzwischen zur Verfügung und kann heruntergeladen werden. [via mobiFlip]

Firefox für Fire TV
Preis: Kostenlos

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge