Nicht mal mehr zwei Monate dürfte es dauern, dann ist Google Pixel Watch verfügbar. Derzeit bereitet man den Marktstart auf allen Ebenen vor. Es wurde zum Beispiel eine neue Marke ins Leben gerufen, die deutlicher die Zusammengehörigkeit von Fitbit und Google unterstreicht.

Google steckt jetzt voll im Smartwatch-Business

Help by Google. Health by Fitbit. Ein Slogan, den man für Google Pixel Watch ins Leben gerufen hat. Es ist die erste Smartwatch von Google und umfangreich mit Fitbit-Funktionen ausgestattet. Auch auf der Webseite von Fitbit tut sich gerade einiges. Dort heißt es jetzt „Fitbit by Google“.

Was logisch klingt, ist auch irgendwie komisch. Denn bei Wear OS hatte man das „by Google“ erst vor über einem Jahr wieder entfernt. Es ist typisch für Google, man ist immer wieder sehr inkonsistent.

Fitbit By Google Banner

„Das perfekte Team: Fitbit für Gesundheit und Fitness plus Google-Apps, um Dinge zu erledigen – vereint auf der Google Pixel Watch. Mit 4G/LTE, damit du auch ohne Smartphone telefonieren, Nachrichten schreiben und Benachrichtigungen erhalten kannst.“

Pixel Watch Mit Google Logo

Man wirbt direkt bei Fitbit auch für die kommende Pixel Watch. Sie wird das Flaggschiff der beiden Unternehmen darstellen.

Das ist zur Google Pixel Watch bis jetzt bekannt:

  • Rundes Industrial-Design
  • Krone + Taste im Metallrahmen
  • ca. 300 mAh Akku, 1 Tag Laufzeit
  • 32 GB Speicher, über 1,5 GB RAM
  • Samsung-Chip + Co-Prozessor
  • LTE und WLAN Varianten
  • kabelloses Laden, Ladegerät mit USB-C
  • Fitness-Features von Fitbit
  • 7 Armbänder aus Leder, Gliedern, Silikon und mehr
  • Gehäusefarben: Gold, Silber, Schwarz (matt)
  • eigene Companion-App für das Telefon
  • Nearby Unlock: Telefon bleibt entsperrt
  • Preise ab ca. 350 Euro
  • Marktstart zum 6. Oktober
Google Pixel Watch
Offizielles Bild von der ersten Google Pixel Watch.

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.