Samsung verkauft sein neues Galaxy M20 nur wenige Male in Deutschland, die wenigen „Flash Sales“ scheinen das neue Android-Smartphone zum Bestseller zu machen. Man hat sich dafür Amazon als Partner ins Boot geholt, der das neue Gerät am 1. April 2019 erneut verkaufen wird. Schon jetzt lohnt sich ein Blick auf die Bestseller, dort steht […]

Samsung verkauft sein neues Galaxy M20 nur wenige Male in Deutschland, die wenigen „Flash Sales“ scheinen das neue Android-Smartphone zum Bestseller zu machen. Man hat sich dafür Amazon als Partner ins Boot geholt, der das neue Gerät am 1. April 2019 erneut verkaufen wird. Schon jetzt lohnt sich ein Blick auf die Bestseller, dort steht das Galaxy M20 in zwei Farben zweimal unter den Top 6 – und teilt sich diese mit Huawei.

Immer für nur 24 Stunden wird das Smartphone angeboten, wobei die Vorbestellung auch möglich ist. Für 229 Euro gibt es jedenfalls einen vernünftige Ausstattung, der Akku sticht mit seinen 5000 mAh besonders hervor. Für Samsung geht der Plan jedenfalls auf, wobei wir exakte Verkaufszahlen vermutlich nie erfahren werden.

  • 6,3″ FHD+ Display mit Tropfen-Notch
  • 4 GB RAM, Exynos 7904-Chipsatz
  • 64 GB Speicher, erweiterbar
  • 13 + 5 MP Hauptkamera (f/1.9 + Weitwinkel)
    8 MP Frontkamera
  • BT 5.0, WiFi-n, USB-C, NFC

Am kommenden Monat ist theoretisch der letzte „Flash Sale“, danach wird das Galaxy M20 nicht mehr verfügbar sein. Oder vielleicht doch? Ich bin mir da noch nicht so ganz sicher.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.