2015-10-19 18_26_18

Focus ist der Name einer sehr bekannten Galerie-App für Android, denn dahinter steckt mit Francesco Franco einer der wohl bekanntesten Android-Entwickler der riesigen Community. Nun hat Francesco eine entscheidende Neuerung für die nächste Version von Focus enthüllt. Die App wird dann die API für Fingerabdrucksensoren von Android 6.0 Marshmallow unterstützen, sodass man in der eigenen Fotogalerie auch einen privaten und vor allem zusätzlich geschützten Sektor einrichten kann.

„The Vault“ soll eine neue Funktion heißen, doch wir können gleich mehrere neue Sicherheitsfunktionen für Focus erwarten. Noch gibt es aber keine Details dazu, wann die neue Version eventuell erscheinen könnte. Da es erst heute die Ankündigung der neuen Funktionen gab, werden sicher noch ein paar Wochen vergehen müssen.

Wenn es neue News gibt, erfahrt ihr die selbstverständlich bei uns sofort. Focus-Nutzer unter euch?

(via G+, reddit)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.