Folge uns

Allgemein

FoneSync – Android mit Mac synchronisieren

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Fast jeden Tag werde ich gefragt, muss Kommentare lesen und höre verständlicherweise endloses Gemecker, warum es eigentlich ein fast unmöglicher Akt ist, Android-Smartphones mit einem Mac zu synchronisieren. Die Hersteller tun ihr übriges dazu bzw. tun eben nichts und dass ist das Problem.

Die Firma nova media hat genau dieses Problem erkannt und möchte es beseitigen, mit der hauseigenen Software-Lösung namens FoneSync. Diese App kostet derzeit 10 Euro und ist bis dato nur für Sony Ericsson Geräte verfügbar, in Kürze folgen entsprechende Versionen für HTC, Google, Motorola und Samsung Androiden.

Auch wenn ich keinen Mac besitze, bin ich dennoch schwer begeistert. Wenn es schon die Hersteller selbst nicht auf die Reihe bekommen, dann wenigstens derartige Software-Unternehmen. Umso schöner ist auch, dass nova media hier direkt mehrere verschieden Hersteller abdeckt bzw. abdecken möchte. (via)

 

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Denise

    21. Juni 2011 at 08:47

    Ist das doch schön, (wieder) Win-User zu sein, ein Problem weniger :D.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt