Mit Fossil bringt der nächste Hersteller eine Android Wear-Uhr an den Start, die Q Founder kann nun offiziell direkt bei Fossil gekauft werden. Der Preis der Smartwatch liegt absolut im Rahmen, nur 299 Euro werden fällig und damit unterbietet man sogar teilweise die Konkurrenz, die schon seit Jahren Android-Geräte fertigt. Unterschiede gibt es zur sonstigen Konkurrenz aber nicht, bis auf das wirklich elegante und sehr klassische Design des Edelstahlgehäuses samt Gliederarmband.

46 mm ist das Gehäuse groß, eine Uhr ganz nach meinem Geschmack. Das Gehäuse ist zudem 13 mm hoch, wiegt knapp 72 g und ist wasserfest (IP 67). Das Armband hat die klassischen 22 mm in der Breite und lässt sich austauschen. Bei den technischen Daten gibt es keine Besonderheiten, hier stehen 4 GB Datenspeicher, 400 mAh Akkukapazität, diverse Sensoren, etc. zur Verfügung. Wirklich keine Specials dabei.

Aktuell kann man die Uhr nur bei Fossil kaufen, online oder auch in den lokalen Stores (sofern auf Lager).

(via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.