Folge uns

Android

Fossil Q Neely und Jacqueline vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Fossil hat mal wieder neue Q-Uhren vorgestellt, die natürlich mit Android Wear ausgestattet sind. Unter die Haube brauchen wir fast gar nicht gucken, die technische Ausstattung dieser Uhren entspricht dem üblichen Standard. Fossil geht es eher darum, auch smarte Uhren für alle Geschmäcker anzubieten. Deshalb wächst das Portfolio quasi unaufhaltsam alle paar Monaten um weitere Geräte. Nun kommen die Fossil Q Neely und Q Jacqueline hinzu, die eher die Damen ansprechen sollen und werden.

Start im Oktober für unter 200 Dollar

Die neuen Modelle werden wohl weltweit erhältlich, preislich geht es bei 155 Dollar los und soll bereits bei 175 Dollar wieder aufhören. Die Uhren sind also durchaus im Rahmen. Apropos, 36 mm hat das Gehäuse dieser Uhren im Durchmesser. Marktstart ist bereits der 22. Oktober, also der kommende Montag.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.